Schützen Nahrungsergänzungsmittel das Herz?

Studien zur Wirksamkeit von Nahrungsergänzungsmittel und Diäten auf die Herzgesundheit gibt es viele – mit teils widersprüchlichen Ergebnissen. Einem aktuellen Review zufolge haben nur wenige der Interventionen einen signifikanten Effekt.

Licht ins Dunkel bringt sicher auch das nächste MMP-Webinar am 3. September 2019 mit dem Experten Professor Dr. Martin Smollich. Er wird aktuelle Empfehlungen zur herzgesunden Ernährung zusammenfassen. Weiterlesen „Schützen Nahrungsergänzungsmittel das Herz?“

Verordnen Sie noch Febuxostat?

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) warnt in einem Rote-Hand-Brief vor dem Einsatz von Febuxostat bei Patienten mit kardiovaskulären Erkrankungen. Laut aktuellen Studiendaten ist das Risiko für kardiovaskuläre Todesfälle unter Febuxostat höher als unter Allopurinol. Eine koreanische Studie widerspricht.

Weiterlesen „Verordnen Sie noch Febuxostat?“

Misteltherapie auf dem Prüfstand

PhotoSG / stock.adobe.com

Nicht nur die Homöopathie ist derzeit Gegenstand „hitziger Debatten“. Auch ein im Frühjahr im „Journal of Cancer Research and Clinical Oncology“ veröffentlichter Review zu Wirksamkeit und Nutzen von Mistelpräparaten in der Onkologie sorgt gerade für Wirbel. Weiterlesen „Misteltherapie auf dem Prüfstand“

Tod durch Eis und Pizza?

Die Art der Ernährung ist ein wichtiger Faktor bei der Entstehung chronischer Erkrankungen (Herz-Kreislauferkrankungen, Adipositas, Typ-2-Diabetes). Die Folgen dieser Erkrankungen hinsichtlich Sterblichkeit sind bekannt und die WHO hat sich zum Ziel gemacht, die Sterblichkeit aufgrund dieser und anderer nichtübertragbarer Erkrankungen bis 2025 um 25 % zu senken.

Weiterlesen „Tod durch Eis und Pizza?“