Neuer Impfstoff gegen Denguefieber

Das Dengue-Virus ist ein in vielen Ländern verbreiterter Erreger, der häufig leichte, gelegentlich aber auch tödliche Infektionen verursacht. Die wichtigste Präventionsmaßnahme war bisher die Stichprophylaxe. Nun hat die Europäische Kommission zusätzlich einen Impfstoff zugelassen, der auch als Reiseimpfung eingesetzt werden kann.

Weiterlesen „Neuer Impfstoff gegen Denguefieber“

Seltener ins Krankenhaus dank Nirmatrelvir

COVID-19; Originalbild: Eisenhans/Adobe Stock

Nirmatrelvir ist in Kombination mit Ritonavir zur oralen Behandlung von COVID-19 in der EU zugelassen. Aktuelle Studiendaten zeigen eine niedrigere Hospitalisierungsrate und weniger schwere Verläufe der Erkrankung. Verfügbar ist das Präparat hierzulande jedoch noch nicht.

Weiterlesen „Seltener ins Krankenhaus dank Nirmatrelvir“

Zwei neue Arzneimittel gegen COVID-19: keine „Pille danach“

COVID-19; Originalbild: Eisenhans/Adobe Stock

Mehr als ein Jahr lang hat sich nicht viel in Sachen Neuzulassung von Arzneimitteln gegen COVID-19 getan. Nun sind gleich zwei neue Medikamente auf dem Markt: Casirivimab/Imdevimab (Ronapreve®) und Regdanvimab (Regkirona®). Sie bieten das Potenzial für einen Schritt Richtung Normalisierung in der Corona-Pandemie. Doch einen „Freifahrtschein“ für eine Beendigung aller Vorsichtsmaßnahmen stellen sie nicht dar.

Weiterlesen „Zwei neue Arzneimittel gegen COVID-19: keine „Pille danach““