Einrenken – ja! Nein? … vielleicht!?

„Ich habe Rücken …“ Wer hat das noch nicht gehört (oder selbst gesagt)? Gut gemeinte Empfehlungen von anderen Betroffenen reichen von mehr Sport und weniger sitzen über den Top-Orthopäden im nächsten Ort bis hin zu Schmerzmitteln und Wärmesalben.

Manch einer schwört auf die „sanfte Medizin“, also den Gang zum Chiropraktiker zum „Einrenken“. Doch ist diese Art der Behandlung wirklich empfehlenswert?

Weiterlesen „Einrenken – ja! Nein? … vielleicht!?“

Inhalation für Parkinson-Patienten

Bei länger andauernder Levodopa-Therapie kommt es zum Wearing-off und damit zu Akinesien. Um diesen Off-Zustand möglichst schnell wieder in einen On-Zustand zu verwandeln, braucht es schnellwirksame Arzneimittel. Getestet wurde nun eine inhalierbare Levodopa-Formulierung.

Weiterlesen „Inhalation für Parkinson-Patienten“