Inhalation für Parkinson-Patienten

Bei länger andauernder Levodopa-Therapie kommt es zum Wearing-off und damit zu Akinesien. Um diesen Off-Zustand möglichst schnell wieder in einen On-Zustand zu verwandeln, braucht es schnellwirksame Arzneimittel. Getestet wurde nun eine inhalierbare Levodopa-Formulierung.

Weiterlesen „Inhalation für Parkinson-Patienten“

10 Bedrohungen der Weltgesundheit

Die WHO hat für 2019 die zehn größten Bedrohungen der weltweiten Gesundheit benannt. Viele betreffen uns alle, manche nur Teile der Welt. Einige müssen und können nur im Großen gelöst werden, andere wiederum betreffen jeden einzelnen und können demnach von jedem umgesetzt werden, um die Weltgesundheit ein kleines bisschen zu verbessern.

Weiterlesen „10 Bedrohungen der Weltgesundheit“

Die OSTINF-Studie taugt nichts – Hand drauf

Der Verband der Osteopathen Deutschland titelt in seiner Pressemeldung „Osteopathie hilft Säuglingen nebenwirkungsfrei“ – Eine nebenwirkungsfreie Therapie? Das macht neugierig auf die dort beschriebene Studie OSTINF.

Weiterlesen „Die OSTINF-Studie taugt nichts – Hand drauf“

Aus Fehlern lernen wir …

… sofern wir von ihnen erfahren. Zum Wohl der Forschung sollten wir offener sein für Misserfolge – und deren Veröffentlichung. Dazu rufen Enrica Alteri und Lorenzo Guizzaro von der europäischen Arzneimittelagentur EMA in der Zeitschrift Nature auf. Weiterlesen „Aus Fehlern lernen wir …“

Schokolade hat wenig Vitamine …

Teller mit Keksen zum Advent © Maja Christ

… darum muss man so viel davon essen. Gerade zur Weihnachtszeit steigt der Konsum insbesondere von Süßigkeiten massiv. Das macht sich nicht nur auf der Waage bemerkbar, sondern kann auch auf Dauer die Leber in Mitleidenschaft ziehen. Die Deutsche Leberstiftung ruft daher in einer Pressemeldung dazu auf, der Leber zuliebe auch an den Feiertagen Maß zu halten.

Weiterlesen „Schokolade hat wenig Vitamine …“

Der Trend geht zum jüngeren Mann

Fördern Arzneimittel Allergien?

So oder so ähnlich titeln regelmäßig Glamour, Brigitte und Co. Sie versprechen ihr abwechselnd ein erfüllteres Liebesleben, kreativere Freizeitgestaltung und mehr Aufmerksamkeit durch den jüngeren Partner. Jetzt addiert das British Medical Journal auch noch einen medizinischen Grund für einen jüngeren Mann.

Weiterlesen „Der Trend geht zum jüngeren Mann“