Ist Google AI der bessere Arzt?

Anfang des Jahres kursierten im Internet Medienberichte darüber, wie Google AI künftig den Job von Ärzten übernehmen könnte. Anlass war eine in der Fachzeitschrift Nature veröffentlichte Studie. Müssen Mediziner in naher Zukunft um ihren Job bangen? Oder bietet das Ganze einfach nur eine Steilvorlage für unsere Rubrik Webwaste? Diese Meinung vertritt jedenfalls das Team der „Unstatistik des Monats“.

Weiterlesen „Ist Google AI der bessere Arzt?“

Kein Parkinson durch Betablocker

Betablocker erhöhen wahrscheinlich nicht das Risiko, an Morbus Parkinson zu erkranken. Darauf weist die Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN) in einer Pressemitteilung hin. Sie beruft sich auf die Ergebnisse einer aktuellen Übersichtsarbeit. Weiterlesen „Kein Parkinson durch Betablocker“

Jetzt noch gegen Influenza impfen lassen

Die Grippesaison ist noch nicht vorbei. Wer sich noch nicht gegen Influenza hat impfen lassen, kann es jetzt noch nachholen. Das rät jedenfalls die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Warum und für wen die Impfung sinnvoll ist, erklärt sie in zwei neuen Kurzfilmen zur Grippeimpfung. Weiterlesen „Jetzt noch gegen Influenza impfen lassen“

Sugar-sugar-baby: Kinder essen zu viel Süßes

Foto: anaumenko / stock.adobe.com

Noch immer nehmen vor allem Heranwachsende zu viel Zucker zu sich. Zwar ist die Zuckerzufuhr bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland rückläufig, doch der Beitrag aus Süßwaren ist weiterhin viel zu hoch. Das ergab eine Auswertung der DONALD-Studie. Weiterlesen „Sugar-sugar-baby: Kinder essen zu viel Süßes“

Von A(ndexanet alfa) bis Z(ynteglo): Neue Arzneimittelzulassungen 2019

Von A wie Andexanet alfa oder Apalutamid bis Z wie Zanamivir oder Zynteglo: In diesem Jahr wurden einige neue Arzneimittel zugelassen. Zum Jahreswechsel fassen wir wie gewohnt die wichtigsten EU-Neuzulassungen zusammen. Weiterlesen „Von A(ndexanet alfa) bis Z(ynteglo): Neue Arzneimittelzulassungen 2019“

Zukunftstrends für den medizinischen Alltag

Apps, Big Data, Costumized Medicine: Welche Entwicklungen werden in Zukunft den neurologischen Alltag bereichern? Das diskutier­ten Zu­kunfts­forscher und Neurologen im Rahmen des Satelliten­sym­po­siums „Gestern war heute noch morgen“ auf dem 92. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN), der Ende September 2019 in Stuttgart stattfand. Weiterlesen „Zukunftstrends für den medizinischen Alltag“

Schützt Fischöl vor Diabetes?

Wohl eher nein. So jedenfalls lautet das Ergebnis einer umfassenden Analyse aus Großbritannien, die im August im British Medical Journal erschienen ist. Diäten mit einem erhöhten Anteil mehrfach ungesättigter Fettsäuren hatten nur einen geringen oder keinen Einfluss auf den Glucosestoffwechsel und die Prävention von Typ-2-Diabetes. Weiterlesen „Schützt Fischöl vor Diabetes?“

Gleicher Wirkstoff, unterschiedliche Wirkungen?

Fachinformationen wirkstoffgleicher Psychopharmaka enthalten mitunter unterschiedliche Angaben zu Kontraindikationen, wie Wissenschaftler des Universitätsklinikums Ulm aufzeigen. Wenn Generika andere Gegenanzeigen als Originalpräparate haben, verunsichert das nicht nur Patienten. Es kann auch Auswirkungen auf die Aufklärungspflicht des Arztes haben, so die Ulmer Kliniker. Weiterlesen „Gleicher Wirkstoff, unterschiedliche Wirkungen?“