Komplizierte Blinddarmentzündung in der Schwangerschaft

Bei Schwangeren gilt die Appendektomie als Mittel der Wahl bei unkomplizierter Appendizitis. Bei komplizierter Appendizitis sind die Empfehlungen nicht einheitlich – eventuell sind auch nichtoperative Maßnahmen Erfolg versprechend. Eine US-amerikanische Studie liefert nun Hinweise auf die beste Behandlung für Schwangere mit komplizierter Blinddarmentzündung.

Weiterlesen „Komplizierte Blinddarmentzündung in der Schwangerschaft“

Harninkontinenz der Frau: Erste einheitliche S2k-Leitlinie erschienen

Harninkontinenz kann für Betroffene mit massiven Beeinträchtigungen der Lebensqualität einhergehen – auf physischer, psychischer, sozialer und ökonomischer Ebene. Um die Behandlung betroffener Frauen zu vereinfachen, wurden bestehende Leitlinien zu einer gemeinsamen Leitlinie zusammengefasst.

Weiterlesen „Harninkontinenz der Frau: Erste einheitliche S2k-Leitlinie erschienen“

Placebo bei funktionellen Bauchbeschwerden

Bei Kindern sollen funktionelle Bauchbeschwerden nur in Ausnahmefällen medikamentös behandelt werden. Die aktuelle S3-Leitlinie zum Reizdarmsyndrom rät vorwiegend zu kognitiv-verhaltenstherapeutischen Behandlungen und psychosozialer Betreuung. In einer aktuellen Studie erzielte nun eine Placebo-Behandlung Erfolge.

Weiterlesen „Placebo bei funktionellen Bauchbeschwerden“

Metformin in der Schwangerschaft

Eine aktuelle Kohortenstudie zeigt keine Risiken für Langzeitfolgen bei Kindern, deren Mütter während der Schwangerschaft Metformin einnahmen. Empfohlen ist die Metformin-Therapie bei Schwangeren in Deutschland jedoch derzeit nicht.

Weiterlesen „Metformin in der Schwangerschaft“

WHO aktualisiert Leitlinie zu COVID-19-Arzneimitteln

COVID-19; Originalbild: Eisenhans/Adobe Stock

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am 13. Januar die Leitlinie zu COVID-19-Arzneimitteln aktualisiert. Die mittlerweile achte Version hält einige Änderungen bereit, die insbesondere Janus-Kinase-Inhibitoren und Interleukin-6-Antagonisten betreffen.

Weiterlesen „WHO aktualisiert Leitlinie zu COVID-19-Arzneimitteln“

Watchful – mit einer Uhr gegen Harninkontinenz?

Klingelhosen auf Rezept für Kinder mit Harninkontinenz sind zwar nicht gerade häufig, aber alte Bekannte in den meisten öffentlichen Apotheken. Uhren mit Alarmfunktion sind dagegen wohl eher ungewöhnlich. Was können letztere therapeutisch tatsächlich im Hinblick auf das kindliche Einnässen leisten?

Weiterlesen „Watchful – mit einer Uhr gegen Harninkontinenz?“

Zwei neue Patientenleitlinien zur Kommentierung freigegeben

Die Konsultationsfassungen der Patientenleitlinie „Peniskrebs“ sowie der Patientenleitlinie „Komplementärmedizin in der Behandlung von onkologischen Patienten“ sind zur Kommentierung freigegeben. Verbesserungsvorschläge und Ergänzungshinweise können bis zum 21. Januar bzw. 28. Januar 2022 per E-Mail beim Leitlinienprogramm Onkologie abgegeben werden.

Weiterlesen „Zwei neue Patientenleitlinien zur Kommentierung freigegeben“