Neue S3-Leitlinie zum Ovarialkarzinom

Kürzlich erschien die aktualisierte S3-Leitlinie „Diagnostik, Therapie und Nachsorge maligner Ovarialtumoren“. Maßgeblich an der Überarbeitung beteiligt war die Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG). Insbesondere die Erstlinientherapie und die Nachsorge könnten den Klinikalltag nachhaltig verändern.

Weiterlesen „Neue S3-Leitlinie zum Ovarialkarzinom“

Videospiele: Teilhabe und Gleichberechtigung für Kinder und Jugendliche mit Behinderung

Videospiele sind längst keine exklusive Beschäftigung übellauniger Teenager in abgedunkelten Hobbykellern mehr. Ungefähr ein Drittel der Menschen weltweit spielt an Computer, Konsole oder Handy. Etwa 400 Millionen Gamer haben eine Behinderung. Wie Inklusion im Gaming gelingt und zukünftig noch besser gelingen kann, war Thema eines Symposiums der deutschen Gesellschaft für Sozialpädiatrie und Jugendmedizin e. V. (DGSPJ) im Rahmen des diesjährigen Kongresses für Kinder- und Jugendmedizin, der vom 6. bis 9. Oktober 2021 stattfand.

Weiterlesen „Videospiele: Teilhabe und Gleichberechtigung für Kinder und Jugendliche mit Behinderung“

Keine Bagatelle: Kopfschmerz bei Kindern und Jugendlichen

Im Rahmen des diesjährigen Deutschen Schmerzkongresses vom 19. bis 23. Oktober 2021 machten Experten auf die Bedeutung von Kopfschmerzen bei jungen Menschen aufmerksam. Wiederkehrende Beschwerden bei Kindern und Jugendlichen werden oft nicht ernst genommen. Dabei ist eine Behandlung wichtig, einfach und effektiv.

Weiterlesen „Keine Bagatelle: Kopfschmerz bei Kindern und Jugendlichen“

„Karamell-Rezeptor“ identifiziert

Ob in Schokolade, Bonbons oder als Eis – die Einsatzmöglichkeiten von Karamell sind vielfältig. Welcher Rezeptor den charakteristischen Duft vermittelt, war jedoch lange Zeit unklar. Der Forschungsgruppe um Dietmar Krautwurst am Leibniz-Institut für Lebensmittel-Systembiologie an der Technischen Universität München (LSB) ist es nun gelungen, ihn ausfindig zu machen.

Weiterlesen „„Karamell-Rezeptor“ identifiziert“

Umgang mit Impfskeptikern

Beim diesjährigen Kongress für Kinder- und Jugendmedizin, der vom 6. bis 9. Oktober 2021 in Berlin und virtuell stattfand, gab Prof. Dr. med. Horst von Bernuth von der Charité in Berlin hilfreiche Tipps im Umgang mit Menschen, die Impfungen gegenüber skeptisch reagieren oder Impfmythen anhängen.

Weiterlesen „Umgang mit Impfskeptikern“

Morbus Crohn bei Kindern

Beim diesjährigen Kongress für Kinder- und Jugendmedizin, der vom 6. bis 9. Oktober 2021 in Berlin und virtuell stattfand, wurde die Therapie des Morbus Crohn bei Kindern in verschiedenen Erkrankungsstadien beleuchtet. Neben der Ernährungstherapie kommen auch operative und medikamentöse Behandlungen infrage.

Weiterlesen „Morbus Crohn bei Kindern“