Trinkverzicht vor OP wirklich notwendig?

Patienten dürfen üblicherweise sechs Stunden vor einer Operation nichts essen. Oft werden sie auch angehalten, in diesem Zeitraum nichts zu trinken. Eine niederländische Studie zeigt nun, dass diese Anweisung unnötig ist und dass ein wesentlich kürzerer Flüssigkeitsverzicht ausreicht.

Weiterlesen „Trinkverzicht vor OP wirklich notwendig?“

Systemisch denken, individuell therapieren

Systemisch denken, individuell therapieren – so lautet das Motto des diesjährigen Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM), der vom 22. bis 25. April 2023 in Wiesbaden und online stattfinden wird. Bei der Jahrespressekonferenz der DGIM wurde am Dienstag eine Erkrankungsgruppe vorgestellt, die das Motto der Tagung sehr gut widerspiegelt.

Weiterlesen „Systemisch denken, individuell therapieren“

Hypertensive Störungen in der Schwangerschaft erhöhen das Sterblichkeitsrisiko

Bereits wenige Jahre nach einer Schwangerschaft ist das Mortalitätsrisiko für Frauen erhöht, die in der Schwangerschaft unter Bluthochdruck oder Präeklampsie gelitten haben. Die Autoren einer aktuellen Studie plädieren deshalb für eine entsprechende Nachsorge bei betroffenen Frauen.

Weiterlesen „Hypertensive Störungen in der Schwangerschaft erhöhen das Sterblichkeitsrisiko“

Knieschmerzen loswerden durch Gewichtsverlust?

Wer Knieschmerzen hat und übergewichtig ist, bekommt häufig die Empfehlung abzunehmen – am besten über eine Ernährungsumstellung kombiniert mit Sport. Doch hilft dies wirklich gegen die Schmerzen? Forscher untersuchten nun, ob diese Empfehlung tatsächlich die Schmerzen bei Übergewichtigen und Adipösen verringert.

Weiterlesen „Knieschmerzen loswerden durch Gewichtsverlust?“

Keine Evidenz für Homöopathie bei akuten Atemwegsinfektionen

Fördern Arzneimittel Allergien?

Ist ein Kind krank, greift manch ein Elternteil zu einem homöopathischen Mittel. Ein Autorenteam aus Australien hat neuere Studien zu Wirksamkeit und Sicherheit oraler Homöopathika bei pädiatrischen akuten Atemwegsinfektionen ausgewertet und kommt zu dem Schluss: Die Evidenz ist weiterhin gering.

Weiterlesen „Keine Evidenz für Homöopathie bei akuten Atemwegsinfektionen“