Prävention und Behandlung von GIT-Tumoren

Prof. Dr. Thomas Seufferlein warb bei der Online-Jahrespressekonferenz der Deutschen Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten unter anderem für die Prävention von Tumoren im Gastrointestinaltrakt. Überdies zeigte er einige neue Aspekte der Therapie auf.

Weiterlesen „Prävention und Behandlung von GIT-Tumoren“

BacPROTACs – Antibiotika der Zukunft?

Einer Forschungsgruppe ist es gelungen, eine neuartige, antimikrobielle Wirkstoffklasse zu entwickeln: die sogenannten BacPROTACs (proteolysis targeting chimeras). Sie sind in der Lage, bakterielle Proteine abzubauen und besitzen das Potenzial, sich zu einer neuen, dringend benötigten Antibiotikaklasse zu entwickeln.

Weiterlesen „BacPROTACs – Antibiotika der Zukunft?“

Ist die Tumortherapie in Zukunft noch bezahlbar?

Onkologika werden immer teurer. Können wir uns onkologische Therapien noch leisten? Sind die Kosten der innovativen Arzneimittel gerechtfertigt? Diese Fragen diskutierten Experten auf der 41. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Senologie (DGS), die vom 30. Juni bis 2. Juli 2022 in Stuttgart stattfand.

Weiterlesen „Ist die Tumortherapie in Zukunft noch bezahlbar?“

Was wissen wir über das Mikrobiom beim Reizdarm?

Das Mikrobiom kann eine Rolle bei der Entstehung von Krankheiten spielen. Prof. Dr. Thomas Frieling vom Klinikum Krefeld erläuterte bei der Online-Jahrespressekonferenz der DGVS einige bekannte Aspekte zum Thema Mikrobiom und Reizdarm und zeigte außerdem, wo die Evidenzlage eher schwach ist.

Weiterlesen „Was wissen wir über das Mikrobiom beim Reizdarm?“