Adipositas macht depressiv, Diäten auch – ein Dilemma?

Immer mehr Kinder und Jugendliche sind stark übergewichtig. Damit steigt nicht nur das Risiko für Diabetes oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen, sondern auch für Depressionen. Eine aktuelle Studie zeigt den Einfluss von Behandlungen zur Gewichtsreduktion auf diese Symptome.

Weiterlesen „Adipositas macht depressiv, Diäten auch – ein Dilemma?“

Pembrolizumab bei metastasiertem NSCLC mit Zusatznutzen

Es brauchte einen zweiten Anlauf, doch jetzt konnte das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) dem PD-1-Rezeptor-Inhibitor Pembrolizumab in der Erstlinientherapie des metastasierten nichtkleinzelligen Lungenkarzinoms (NSCLC) einen Zusatznutzen bescheinigen – zumindest für einige Teilpopulationen. Weiterlesen „Pembrolizumab bei metastasiertem NSCLC mit Zusatznutzen“

Präoperative Eiseninfusion verhindert postoperative Bluttransfusionen

Haematologie

Patienten mit Eisenmangel oder Anämie benötigen postoperativ häufig Bluttransfusionen und haben ein höheres Risiko für Komplikationen und Tod. Die Gabe von Eisen kurz vor einer Herzoperation kann möglicherweise Abhilfe schaffen.

Weiterlesen „Präoperative Eiseninfusion verhindert postoperative Bluttransfusionen“

Verordnungsfehler bei Kindern: die Top Five

Studien zufolge ist mehr als jede zehnte Verordnung für Kinder aus dem Krankenhaus fehlerhaft. Letztendlich lassen sich die Fehler auf fünf wesentliche Gründe zurückführen. Welche das sind, haben Mediziner aus Großbritannien ausfindig gemacht. Weiterlesen „Verordnungsfehler bei Kindern: die Top Five“