Club 27 – Ein Mythos?

Im Club 27 werden bekannte Musiker zusammengefasst, die im Alter von 27 Jahren starben. Die berühmtesten waren wohl Brian Jones, Jimi Hendrix, Janis Joplin, Jim Morrison, Kurt Cobain und Amy Winehouse. Beim Deutschen Schmerz- und Palliativtag, der vom 9. bis 13. März 2021 online stattgefunden hat, deckte Prof. Dr. Borwin Bandelow im Vortrag „Endorphine, Stress und Persönlichkeit“ eine Gemeinsamkeit dieser und weiterer jung verstorbener berühmter Musiker auf, die diesen frühen Tod möglicherweise verursachte.

Weiterlesen „Club 27 – Ein Mythos?“

3 Möglichkeiten für die Kommunikation mit Schwerkranken

Beim Deutschen Schmerz- und Palliativtag, der vom 9. bis 13. März 2021 online stattgefunden hat, ging es nicht nur um die Behandlung von Schwerkranken und Schmerzpatienten, sondern auch um die richtige Kommunikation. So können auch schlechte Nachrichten derartig überbracht werden, dass die Patienten realistische Hoffnungen behalten und sich nicht allein gelassen fühlen. Für Patienten, die nicht sprechen möchten, eignen sich möglicherweise Musik- und Kunsttherapien zur Kommunikation, erläuterte Dr. Uwe Junker, Remscheid.

Weiterlesen „3 Möglichkeiten für die Kommunikation mit Schwerkranken“

Arthrose und Homeoffice – Verträgt sich das?

Viele Menschen bewegen sich in Pandemie-Zeiten unter anderem wegen Homeoffice und wegfallenden Sportangeboten zu wenig. Beim Deutschen Schmerz- und Palliativtag, der vom 9. bis 13. März 2021 online stattgefunden hat, erfuhren die Teilnehmer, wie auch im Homeoffice das richtige Sportprogramm für Arthrose-Patienten zusammengestellt werden kann.

Weiterlesen „Arthrose und Homeoffice – Verträgt sich das?“

Psychische Belastungen und Schmerz

Am 9. März ist der diesjährige Schmerz- und Palliativtag unter dem Motto „Sichere Versorgung – Versorgung sichern“ gestartet. In der Auftaktpressekonferenz stellte die Vizepräsidentin der Deutschen Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V. (DGS), Dr. Silvia Maurer, eins der Fokusthemen des Kongresses vor: Psyche und Schmerz.

Weiterlesen „Psychische Belastungen und Schmerz“

Leitlinien digital nutzbar machen

Auf der Online-Pressekonferenz „Digitales Medizinisches Wissensmanagement“ anlässlich des Berliner Forums der AWMF (Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften) wurde das Projekt der AWMF zur Digitalisierung von Leitlinienwissen vorgestellt.

Weiterlesen „Leitlinien digital nutzbar machen“

„Mehr Wissenschaft, mehr Hoffnung“

So lautete das Motto der gemeinsamen Jahrestagung 2020 der Deutschen, Österreichischen und Schweizerischen Gesellschaften für Hämatologie und Medizinische Onkologie, die vom 9. bis 11. Oktober stattfand – wie die meisten Kongresse in diesem Jahr virtuell. Auf der Pressekonferenz am Kongress-Samstag stellten führende Mitglieder der onkologisch-hämatologischen Gesellschaften Highlight des Kongresses vor und diskutierten über die Herausforderungen, die die Corona-Pandemie für die Onkologie mit sich bringt. Weiterlesen „„Mehr Wissenschaft, mehr Hoffnung““

Antikörper in der Schmerzmedizin

Bei Krebserkrankungen sind sie längst etabliert, aber wie sieht es mit der personalisierten Antikörpertherapie in der Schmerzmedizin aus? Dieser Frage ging Priv.-Doz. Dr. Tim Jürgens, Präsident der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft e.V. (DMKG), in der Pressekonferenz im Rahmen des diesjährigen (digitalen) Schmerzkongresses nach.

Weiterlesen „Antikörper in der Schmerzmedizin“

Digitale Helfer in der Kopfschmerztherapie

Kann die Digitalisierung in der Kopfschmerzmedizin etwas bewirken? Bei der Pressekonferenz im Rahmen des diesjährigen (digitalen) Schmerzkongresses wurden einige Apps vorgestellt, die bei der Behandlung von Migränepatienten nützlich sein können.

Weiterlesen „Digitale Helfer in der Kopfschmerztherapie“

Blutdrucksenker sind nicht kanzerogen

Ob Blutdrucksenker das Risiko für Krebs erhöhen oder gar reduzieren, wird seit vielen Jahren diskutiert. Einer aktuellen Metaanalyse von 31 Studien mit mehr als 260.000 Patienten zufolge gibt es Entwarnung: Für keine der untersuchten antihypertensiven Substanzgruppen konnte ein signifikanter Zusammenhang mit Krebs gefunden werden. Weiterlesen „Blutdrucksenker sind nicht kanzerogen“

Patientensicherheit während, trotz und nach Corona

Der 2. Welttag der Patientensicherheit steht dieses Jahr unter dem Motto „Safe health workers, safe patients“. Bei der Online-Pressekonferenz des Aktionsbündnisses Patientensicherheit e.V. (APS) diskutierten mehrere Vertreter des Vereins über die Situation von Patienten während der Corona-Pandemie.

Weiterlesen „Patientensicherheit während, trotz und nach Corona“