Neurologen sprechen sich gegen den Impfstopp aus

COVID-19; Originalbild: Eisenhans/Adobe Stock

Wegen schwerwiegenden neurologischen Ereignissen nach der Impfung mit dem COVID-19-Impfstoff von AstraZeneca wurde der Einsatz des Vakzins in Deutschland zunächst gestoppt. Eigentlich sollten sich gerade die Neurologen darüber freuen. Die sehen das aber ganz anders.

Update: Lesen Sie auch unseren Beitrag vom 31.03.2021 „AstraZeneca nun doch nur für Ältere“.

Weiterlesen „Neurologen sprechen sich gegen den Impfstopp aus“

Quarantäne schlecht für die Psyche

Eine angeordnete Isolation kann sich negativ auf die Psyche Betroffener auswirken. Sie reagieren mit posttraumatischen Stresssymptomen, Verwirrung und Verärgerung. Heißt das, man solle keine Quarantäne anordnen? Oder gibt es Möglichkeiten, die Quarantäne gut zu überstehen?

Weiterlesen „Quarantäne schlecht für die Psyche“

Lieferengpass mit Ansage

Laut dem Hersteller GSK (GlaxoSmithKline) sind die Einzelpackungen des Herpes-Zoster-Totimpfstoffs Shingrix® wieder lieferbar. Allerdings gibt es noch immer mehr Vorbestellungen als Ware. Was also tun, wenn Ihre Apotheke nur 13 Packungen bekommen hat, jedoch über 100 ihrer Kunden auf mindestens eine davon warten?

Weiterlesen „Lieferengpass mit Ansage“

Gleicher Wirkstoff, unterschiedliche Wirkungen?

Fachinformationen wirkstoffgleicher Psychopharmaka enthalten mitunter unterschiedliche Angaben zu Kontraindikationen, wie Wissenschaftler des Universitätsklinikums Ulm aufzeigen. Wenn Generika andere Gegenanzeigen als Originalpräparate haben, verunsichert das nicht nur Patienten. Es kann auch Auswirkungen auf die Aufklärungspflicht des Arztes haben, so die Ulmer Kliniker. Weiterlesen „Gleicher Wirkstoff, unterschiedliche Wirkungen?“

PUMA vom Aussterben bedroht?

Manch einer denkt jetzt sicher an die auch unter dem Namen Silber- oder Berglöwe bekannte Katzenart. Akut bedroht ist jedoch nicht das auf dem amerikanischen Kontinent beheimatete Raubtier, sondern Arzneimittel mit einer sogenannten Pediatric use Marketing Authorisation ­– kurz PUMA.

Weiterlesen „PUMA vom Aussterben bedroht?“

10 Bedrohungen der Weltgesundheit

Die WHO hat für 2019 die zehn größten Bedrohungen der weltweiten Gesundheit benannt. Viele betreffen uns alle, manche nur Teile der Welt. Einige müssen und können nur im Großen gelöst werden, andere wiederum betreffen jeden einzelnen und können demnach von jedem umgesetzt werden, um die Weltgesundheit ein kleines bisschen zu verbessern.

Weiterlesen „10 Bedrohungen der Weltgesundheit“

Rauchfrei dank Verbot von Zusatzstoffen?

Zum 1. Januar 2017 hatte die Provinz Ontario in Kanada ein umfassendes Verbot von Mentholzigaretten erlassen und auch in der EU ist mit der neuen Tabakrichtlinie, die seit 20. Mai 2016 in den EU-Mitgliedstaaten geltendes Recht ist, ein Verbot von Mentholzigaretten ab 2020 umzusetzen. Eine Gruppe Forscher hat nun in Kanada untersucht, ob sich ein Jahr nach Erlass der Vorschrift etwas am Rauchverhalten der Bevölkerung geändert hat.

Weiterlesen „Rauchfrei dank Verbot von Zusatzstoffen?“