Eine kurze Geschichte über ALS

Spätestens seit der ALS Ice Bucket Challenge im Jahr 2014 gibt es kaum jemanden, der noch nie von der Erkrankung „amyotrophe Lateralsklerose“ (ALS) gehört hat. Einer der bekanntesten Menschen mit ALS war der britische Astrophysiker Stephen Hawking. Er starb heute im Alter von 76 Jahren.

Weiterlesen „Eine kurze Geschichte über ALS“

Adipositas-Patienten: Die Versorgungslücke schließen

In Deutschland sind etwa zwei Drittel der Männer und die Hälfte der Frauen übergewichtig, Tendenz steigend. Der Leidensdruck der Betroffenen ist hoch, und ihre Chancen sind gering, ohne therapeutische Unterstützung Gewicht zu reduzieren. Doch der Zugang zu einer Therapie ist für diese Patienten schwierig. Ein Grund hierfür ist das Fehlen klarer Regelungen zur Kostenerstattung. Professor Matthias Blüher, Präsident der Deutschen Adipositas Gesellschaft, fordert Maßnahmen, um die Versorgung von Adipositas-Patienten zu verbessern.

Weiterlesen „Adipositas-Patienten: Die Versorgungslücke schließen“

Zahl der Organspender weiter gesunken

2017 gab es in Deutschland 797 Organspender, dies ist die niedrigste Zahl seit 20 Jahren. Auf 1 Million Einwohner kommen im Schnitt 9,7 Spender. Damit liegt Deutschland unter der (inoffiziellen) Grenze von 10 Spendern pro 1 Million Einwohner, die ein Land zur Teilnahme an Eurotransplant qualifiziert. Weiterlesen „Zahl der Organspender weiter gesunken“

10 Jahre BNichtrSchG

Hinter dieser nicht lesbaren Abkürzung verbirgt sich das vor 10 Jahren – genauer am 1. September 2007 – in Kraft getretene Bundesnichtraucherschutzgesetz. Seitdem ist das Rauchen in öffentlichen Einrichtungen, Gesundheits-, Kultur-, Sport- und Bildungseinrichtungen und mit Ausnahmen in Gastronomiebetrieben verboten. Weiterlesen „10 Jahre BNichtrSchG“