5 Lesetipps zum Kinderbuchtag

Heute ist der internationale Kinderbuchtag. Krankheit und Tod sind sensible Themen, die auch Eingang in die Kinder- und Jugendliteratur gefunden haben. Wir haben fünf Bücher zu diesem Thema für Große und Kleine gefunden, die Mut machen, trösten, informieren oder zum Nachdenken bringen.

Weiterlesen „5 Lesetipps zum Kinderbuchtag“

Wir wünschen unseren Lesern frohe Feiertage

Adventskranz

Wer in diesen Tagen in einem Gesundheitsberuf arbeitet, wird vermutlich kaum zur ersehnten Ruhe kommen.

Wir wünschen Ihnen, unseren Leserinnen und Lesern, trotz all dem seltsamen Trubel, den dieses Jahr für uns bereit hält und hielt, ruhige, besinnliche und vor allem ein paar erholsame Feiertage.

Natürlich versorgen wir Sie hier wie gewohnt auch „zwischen den Jahren“ mit interessanten Neuigkeiten aus dem Arzneimittelbereich.

Kommen Sie gut ins neue Jahr!

Ihre Pharmakotherapie-Redaktion

„Hoffnung ist ein besserer Partner als Verzagtheit“

COVID-19; Originalbild: Eisenhans/Adobe Stock

In einem gemeinsamen Positionspapier werben die Kassenärztliche Bundesvereinigung, Prof. Hendrik Streeck und Prof. Jonas Schmidt-Chanasit mit Unterstützung verschiedener Berufsverbände für einen Strategiewechsel in der Bekämpfung der Pandemie. Weiterlesen „„Hoffnung ist ein besserer Partner als Verzagtheit““

Heute ist Welttag der Suizidprävention

Heute ist Welttag der Suizidprävention. Jedes Jahr sterben in Deutschland etwa 10.000 Menschen durch Suizid. Das sind mehr Menschen als durch Verkehrsunfälle und Gewalttaten ums Leben kommen. Die meisten von ihnen (ca. 70 %) sind Männer. Die Zahl der Suizidversuche wird allerdings auf das Zehnfache geschätzt. Besonders gefährdet sind ältere Menschen und Patienten mit psychischen Störungen oder Suchterkrankungen. Weiterlesen „Heute ist Welttag der Suizidprävention“