Einfluss von SGLT2-Inhibitoren auf die Nierenfunktion

Durch SGLT2-Inhibitoren scheiden Diabetes-Patienten vermehrt Glucose über den Harn aus. Dies entspricht der Pathophysiologie eines schlecht eingestellten Diabetes mellitus. Daher waren selbst einige Experten der Meinung, die Wirkstoffklasse könnte die Nieren schädigen.

Weiterlesen „Einfluss von SGLT2-Inhibitoren auf die Nierenfunktion“